Damit neuronale Transplantationstrategien erfolgreich sein können, müssen wir besser verstehen, wie die Interaktion neuer Neurone mit dem geschädigten Nervensystem die strukturelle und funktionelle Integration dieser Zellen in neuronale Schaltkreise beeinflusst. In diesem Projekt möchten wir Neurone in Modellen neurologischer Erkrankungen, mit unterschiedlichen Mustern neuronaler Schädigung und immunologischer Antwort, transplantieren und untersuchen, welche strukturellen, zellulären und molekularen Kontrollpunkte über die Integration neuer Neurone in kortikale Schaltkreise entscheiden.

C5-Projekt

Principal Investigators

Magdalena Götz

Prof. Dr. Magdalena Götz

Ludwig Maximilian University of Munich 
BioMedizinisches Centrum (BMC) & Helmholtz Zentrum Munich
Dept. of Physiological Genomics
Großhaderner Str. 9, 82152 Planegg-Martinsried
Tel: + 49-(0)89-2180-71901
E-mail: magdalena.goetz@helmholtz-muenchen.de

Martin Kerschensteiner

Prof. Dr. Martin Kerschensteiner

Ludwig Maximilian University of Munich 
Klinikum der Universität München & Biomedizinisches Centrum (BMC)
Institute of Clinical Neuroimmunology
Grosshaderner Str. 9, 82152 Planegg-Martinsried
Tel: + 49-(0)89 2180 71662
E-mail: martin.kerschensteiner@med.uni-muenchen.de